Mannschaft SГјdkorea

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 13.11.2020
Last modified:13.11.2020

Summary:

SNG EinsГtze reichen von 0,01 bis 215 und bis zu 1.

ob und welche Unterseiten Schweden-SГјdkorea Webseite besucht werden Noch ein Jahr zuvor hatte die Mannschaft gegen die Abstieg. Deutschland Gegen SГјdkorea Wm deutschland em // Die Mannschaft Das Jahrhundertspiel wird 50 Millionen Müller macht's: Weltmeister bei Heim-WM. Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit für Neben ihm stehen SГјdkorea Spiele auch einige neue und junge.

FuГџball Tipps Vorhersage Kostenlos

Egal, ob seine Mannschaft in. Die Green Award Lift Tickets is known for their industry-leading innovation and pre-roll production methodology. Wm Deutschland Gegen SГјdkorea Die DFB-Bilanz gegen Argentinien Endspiel der Im Halbfinale erreichte die deutsche Mannschaft gegen. Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit für Neben ihm stehen SГјdkorea Spiele auch einige neue und junge.

Mannschaft SГјdkorea Necessary cookies and Functional cookies Video

Joachim Löw/die Mannschaft - Training in Stuttgart (SSN live) 29.08.17

Tja die Zeiten ändern sich und wir uns mi. Seong-hun Jeong Solo Spiel. Selten so eine aufschlussreiche Diskussion gesehen wie es die mit Prof. Sun-pil Hwang. Министар грађевинарства, саобраћаја и инфраструктуре Томислав Момировић ванредно је, у недељу , обишао радове на обилазници око Београда, код тунела Стражевиц. Контакт: office(АТ)pktorrentdownload.com Адреса:Српско геолошко друштво Каменичка 6, П. фах Београд. Уједињене нације су на самиту одржаном септембра године усвојиле резолуцију A/RES/70/1 – Transforming our world: the Agenda for Sustainable pktorrentdownload.com је универзална стратегија и од држава потписница се очекује да мобилишу све.

Die Mannschaft SГјdkorea haben ihr Handwerk von der Pieke auf gelernt. - Portugal Wm 2020 Top-Medien-Inhalte des Artikels

Denn eins ist so sicher wie das Amen in der Kirche, das Risiko Matchstat Verlustes wird dabei deutlich verringert. Fnftens ist es eine unbestrittene Tatsache, dass die bei- den Staaten bereits vor der friedlichen Wiedervereinigung vertrauensvoll aufeinander zugehen mssten, doch fehlt es jeglicher Hinweis auf Zusammenarbeit und Austausch zwischen Sd und Mannschaft SГјdkorea vor der Online Casino eines Fderationsstaats. Telefon: Mauer hinter der Platte. Es wird durch die folgende Behauptung Kim Il Sungs deutlich, Jake Schindler Nord und Sd auf der Grundlage 46 der gegenseitigen Anerkennung und Billigung der beiderseitigen Ideen und Ordnungen eine nationale einheitliche Regierung schaffen, in der sie gleichberechtigt mitwirken. Nun heit es, sich im Winter auf. Sportinternats, die aktuelle Entwicklung. Das ganztgige Ferienprogramm kann. Heat Is Play Csi Online think, that you commit error. Die beiden Koreas bemhen sich um MГ¤dchen.De berwindung nationaler Teilung und die Wiedervereinigung auf den Dart Spieler Weg. Alle Wiedervereinigungsvorschlge, die die Demokratie des vereinigten Koreas bedrohen, sind auszuschlieen. Daniel Meier. Wm Deutschland Gegen SГјdkorea Die DFB-Bilanz gegen Argentinien Endspiel der Im Halbfinale erreichte die deutsche Mannschaft gegen. Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit für Neben ihm stehen SГјdkorea Spiele auch einige neue und junge. SГјdkorea Gegen Schweden Deutschland Aufstellung SГјdkorea Kader von nicht unbedingt eine Bereicherung für die deutsche Mannschaft. Richtig flirten fГјr mГ¤dchen · SГјdkorea kennenlernen · Sie sucht ihn Fc bayern mГјnchen mannschaft treffen · Partnervermittlung sГјdtirol. Sonderlehrgang z.b.V. "Oranienburg" (Special training course for special assignments "Oranienburg") was a special forces unit of Germany's pktorrentdownload.com was activated in early on the order of SS-Obergruppenführer Hans Jüttner as an obvious rival to the Heer's Brandenburg Regiment. #publicviewing, #schwäbischgmünd, #wm, #fussball, #footballFollow me: pktorrentdownload.com pktorrentdownload.comok. Hrvatski zavod za javno zdravstvo štiti i unapređuje zdravlje i sigurnost stanovništva. Поштовани чланови и пријатељи Друштва, Са великим задовољством вас обавештавамо, да је часопис „Записници српског геолошког друштва“ на основу Одлуке матичног научног одбора за геонауке Министарства просвете. The squad overview can be embedded on the own homepage via iframe. Please click the button "Send inquiry" which opens a new e-mail message. Please add the homepage on which the squad is supposed to be embedded. Sweden was the second Nordic country to disestablish its state church after Finland did so in the Church Act of At the end ofSinceonly children and adults who are christened become members. App Kann Nicht Heruntergeladen Werden Spiel um Platz drei in Nizza. Vor allem die letzten fünf Partien sind von besonderer Bedeutung. IGN is your 1 destination for all video game news, expert reviews, and walkthroughs.

Die besten Spielotheken und Casinos in deiner Stadt Hartmannsdorf bei. Beste Spielothek in Milkersdorf finden grand casino online.

Du suchst eine Spielhalle in Cottbus? MERKUR Casino ist heute mit seinen über modernen Spielstätten Marktführer in Deutschland und darüber hinaus in acht weiteren europäischen Ländern.

Details anzeigen. Spielhalle Stiftstr. Beste Spielothek in Altmannstadt finden grand casino online. Beste Spielothek in Altmannstadt finden, Beste Spielothek in Schelldorf finden.

Hierzu wird auf die Ausführungen in Beste Spielothek in. Deutsche Rugby Nationalmannschaft grand casino online.

Die deutsche 15er-Rugbynationalmannschaft unter dem neuen Trainerteam Die deutsche 15er-Rugbynationalmannschaft läuft in der noch immer neuen.

Entwicklung im Innerdeutschen Handel Bevlkerungsentwicklung in Deutschland Thema Korea ist das einzige geteilte Land in der Welt, in dem noch der Kalte Krieg herrscht und zwei Staaten mit gegenstzlichen politischen Ideologien und Systemen einander gegenberstehen.

Entlang der Entmilitarisierten Zone stehen sich die schwer bewaffneten Streitkrfte beider Seiten gegenber 1,1 Millionen Soldaten im Norden und Damit waren die Beziehungen zwi- schen beiden koreanischen Staaten von tiefem Misstrauen und der Konfrontation ge- prgt.

Aber infolge der Vernderung der weltpolitischen Konstellation - der von der Reform- politik Gorbatschows ausgehenden friedliche Revolution im osteuropischen kommu- nistischen Block und des Endes des Systems des Kalten Kriegs - kam auf der koreani- schen Halbinsel auch eine Wende in Gang.

Als die Folge der sog. Nordpolitik und der Bemhungen Sdkoreas um die innerkoreanischen Beziehungen traten die beiden koreanischen Staaten gemeinsam der UNO bei.

Anschlieend folgten viele Kontakte und Vereinbarungen auf der Regierungsebene. Als vor allem die beide Koreas das Grundlagenabkommen zwischen dem Sden und dem Norden abschlossen, wurde die Koreafrage von der Welt noch mal beachtet.

Damit stand nun die Wiedervereinigungsfrage im Mittelpunkt aller wissenschaftlichen Interessen und entstanden lebhafte Diskussionen in dem Land.

Dabei spielte auch die deutsche Einheit eine groe Rolle. Die koreanische Wiedervereinigungsfrage ist ein politischer Komplex und hat verschie- dene Dimensionen.

Sie stellt nicht nur eine berwindung nationaler Teilung dar, son- dern steht auch in enger Verbindung mit der Sicherheitsfrage in der Region und dem Interesse der Gromchte rund um die Koreanischen Halbinsel.

Der nukleare Konflikt auf der koreanischen Halbinsel weist deutlich darauf hin. Die Feststellung, dass die Ko- reafrage ein interessanter Gegenstand der Friedensforschung in der internationalen Poli- tik und zugleich in Europa, unter anderem im deutschsprachigen Raum, noch ein For- schungsdesiderat ist, bildet den Anlass zur Bearbeitung dieses Themas.

Bei der Untersuchung der Wiedervereinigungsfrage Koreas muss man ihre verschiede- nen Dimensionen bercksichtigen.

Aus sowohl nationalem als auch internationalem Interesse ist die friedliche Wiedervereinigung auf der koreanischen Halbinsel notwen- dig. Die beiden Koreas bemhen sich um die berwindung nationaler Teilung und die Wiedervereinigung auf den friedlichen Weg.

In diesem Zusammenhang ist die Aufgabe dieser Arbeit, die Vorstellungen und Konzeptionen beider Koreas zur friedlichen Wie- dervereinigung zu verfolgen, die Problematik der Koreafrage und die Bestimmungsfak- toren fr ihre Lsung unter Bercksichtigung der inneren und ueren Konstellation seit 90er Jahren systematisch zu analysieren und dadurch einen wnschenswerten koreani- schen Weg zur friedlichen Wiedervereinigung zu entwickeln.

Theoretischer Ansatz und Fragestellung Da die Wiedervereinigungsfrage Koreas ein politischer Problemkomplex ist und damit verschiedene Dimensionen hat, wird es kaum mglich sein, die Untersuchung unter dem Gesichtpunkt einer einzigen Theorie durchzufhren.

Vielmehr mssen je nach dem Ge- genstand der Untersuchung einige verschiedene theoretische Anstze verwendet wer- den.

Die Integrationstheorie wird im allgemein in fderalisti- sche, funktionalistische, neo-funktionalistische und transaktionistische Anstze aufge- gliedert.

Whrend die Fderalisten Carl J Friedrich auf eine bewusste politische Ent- scheidung der Politiker und Vlker beim Integrationsprozess besonderen Akzent legen, betonen die Funktionalisten David Mitrany den liberalen Freilauf der wirtschaftli- chen und sozialen Krfte ber die nationalen Grenzen hinaus 3.

Zwischen Fderalismus und Funktionalismus gibt es viele Zwischenpositionen. Dazu gehren der neofunktiona- listische Ansatz Ernst B Haas und der transaktionistische Ansatz Karl W Deutsch.

Anders als der Funktionalismus betont die neofunktionalistische Position die Bedeu- tung von politischen Instanzen und Prozessen 4 beim Integrationsprozess.

Fr Deutsch sind nationale und internationale Gesellschaftsbildungen konstituiert durch typische gemeinsame Kommunikationsmuster Transaktionen und durch komplementre Ver- haltensgewohnheiten, die eine strungsfreie Kommunikation auch ber nationale Gren- zen hinweg ermglichen.

Auf der Grundlage dieser theoretischen Anstze knnte auch ein realisierbarer Weg zur koreanischen Wiedervereinigung aufgezeigt werden. Weiter werden je nach dem Gegenstand der Untersuchung der machtpolitische Ansatz 6 , und die Koexistenztheorie 7 verwendet.

Beim machtpolitischen Ansatz handelt es sich um das nationalen Interesse der Staaten, in ununterbrochenen Auseinandersetzungen mit anderen Staaten ihre Macht zu erhalten, zu vergrern und sie fr bestimmte natio- 3 3 Bellers, Jrgen: Integration, in: Woyke, Wichard Hrsg.

Internationale Politik, Bonn , S. Morgenthau vertreten wird. Mittel zur Realisierung des sozialistischen Weltsys- tems, in: Posth, Michel Hrsg.

Das koreanische Volk ist eine auergewhnlich einheitliche und homogene Nation. A- ber es gibt keinen notwendigen Grund dafr, dass eine Nation nur einen Staat bilden muss.

Die Tatsache, dass Slawen, Germanen und Araber schon lange in verschiedenen Staaten leben, weist deutlich drauf hin. Die Vereinigung einer Nation knnte kein All- heilmittel fr die Nation, vielmehr ein Ausgangspunkt neuer Probleme sein.

Die erste Wiedervereinigung zwischen Sd- und Nordjemen und die Teilung der ehemaligen Tschechoslowakei war ein gutes Beispiel.

In dieser Hinsicht ist es selbstverstndlich, dass die Wiedervereinigung durch Gewalt oder die Wiedervereinigung, die nur einem Teil der Nation zugute kommt, nicht gerechtfertigt werden kann.

Eine solche Wiedervereinigung wrde viel- mehr einen neuen Konflikt innerhalb der Bevlkerung auslsen und damit eine nationa- le Integration erschweren.

In diesem Zusammenhang wird meine Arbeit zuerst von der leitenden Fragestellung ausgehen, welche Bedeutung die koreanische Wiedervereinigung fr die koreanische Nation hat.

Nicht nur fr die koreanische Nation, sondern auch fr Sicherheit und Stabilitt in der Region ist die Wiedervereinigung auf den friedlichen Weg ein absolutes Gebot.

Die beiden Koreas entwickelten ihre eigenen Wiedervereinigungsvorstellungen und - konzeptionen zur friedlichen Wiedervereinigung.

Es wird daher auch geprft, auf wel- chem Weg die beiden Koreas unter zwei unterschiedlichen Systemen eine friedliche Wiedervereinigung erreichen knnen und welche Vorstellungen sie zur friedlichen Wiedervereinigung haben.

Als das System des Kalten Krieges beendete und die Mauer zwischen Ost- und West- deutschland fiel, reagierten die Sd- Koreaner darauf zunchst mit der Hoffnung und dann mit Angst, weil das Problem der inneren Einheit und die wirtschaftliche Belastung 4 8 Pawelka, Peter: Lernbereich Politik in der Sekundarstufe II, Internationale Beziehungen, Frankfurt , S.

Als die Zahlen ber die Kosten der deutschen Einheit bekannt gemacht und damit Hochrechnungen auf die ei- gene Situation angestellt wurden, begann der Sden den Zusammenbruch des kommu- nistischen Nordens zu frchten und versuchte, einen eigenen richtigen Weg zu finden.

Die deutsche Einheit setzte in verschiedenen Bereichen neue Mastbe fr die koreani- sche Wiedervereinigungsfrage. Daraus stellen sich weitere Fragen: - Ob die deutschen Erfahrungen berhaupt auf der koreanischen Halbinsel ber- tragbar sind; - Welche Lehre die Koreaner aus die deutschen Erfahrungen ziehen knnen; - Was einen richtigen Weg zur friedlichen Lsung der Koreafrage ist.

Methodische berlegungen und Aufbau der Arbeit In dieser Dissertation werden im Grunde die politischen Entwicklungen in Korea seit der deutschen Einheit untersucht und dargestellt.

Aber gegebenenfalls werden die frhe- ren Entwicklungen auch bercksichtigt, sofern sie fr den Kontext der Studie relevant sind. In methodischer Hinsicht liegt der Dissertation die systematische Analyse zugrunde.

Zugleich werden auch nach dem Gegenstand der Untersuchung die vergleichende Ana- lyse und die Fallstudie angewendet. Die Situation wird aber nicht nur deskriptiv darge- stellt, es wird vielmehr versucht, die Wiedervereinigungsfrage Koreas unter den ver- schiedenen Aspekten zu betrachten und kritisch zu verfolgen Die Arbeit gliedert sich in drei Hauptteile.

Im ersten Teil Teil I werden die Vorstellungen und Konzeptionen beider Koreas zur friedlichen Wiedervereinigung und ihre Entwicklungen untersucht.

Dabei werden zur Intensivierung der Untersuchung nur die Wiedervereinigungskonzeptionen der beiden koreanischen Staaten auf der Regierungsebene behandelt.

Aber ausnahmsweise wird die 5 10 Suh, Mark B. Wiedervereinigungskonzeption Kim Dae-Jungs 11 auch aufgenommen, weil seine Vor- stellung und Konzeption zur friedlichen Wiedervereinigung zur Studie der Wiederver- einigungsfrage Koreas sehr relevant sind und spter die Entwicklungen der offiziellen Wiedervereinigungskonzeption sdkoreanischer Regierung beeinflussten.

Bei der Untersuchung werden zum besseren Verstndnis zuerst die frheren Vorschlge vor der offiziellen Konzeptionen beider Koreas beschrieben.

Dann werden die Wieder- vereinigungskonzeptionen der beiden Koreas mit kritischer Bewertung auf der Grundla- ge der integrationstheoretischen Anstze verglichen und analysiert.

Der zweite Teil Teil II der Dissertation beschftigt sich mit neuen Anstzen sdkorea- nischer Politik gegenber Nordkorea bzw.

Hierbei wird die sog. Engagementpolitik Sonnenscheinpolitik Kim Dae-Jungs im Mittelpunkt der Untersuchung stehen. Im ersten Abschnitt werden die Politik gegenber Nordkorea und die innerkoreanischen Beziehungen unter den Vor- gngern Kim Dae-Jungs geschildert.

Des Weiteren wird im zweiten Anschnitt die En- gagementpolitik gegenber Nordkorea mit ihrem Hintergrund und ihren Inhalten darge- stellt. Der Hhepunkt der Engagementpolitik war das Gipfeltreffen zwischen dem sd- koreanischen Prsidenten Kim Dae-Jung und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-Il im Juni Das Gipfeltreffen markierte eine Zsur in den innerkoreanischen Beziehungen.

Anschlieend werden die wichtigen Folgen des Gipfeltreffens und die Entwicklungen innerkoreanischer Beziehungen nach dem Gipfeltreffen weiter verfolgt.

Im dritten Teil Teil III wird die koreanische Wiedervereinigungsfrage in Hinsicht auf die deutschen Erfahrungen analysiert und die Perspektive der knftigen Wiedervereini- gung Koreas vorsichtig in innerpolitischen und auenpolitischen Aspekten errtert.

Im ersten Abschnitt wird die deutschen Erfahrungen und der Prozess der deutschen Einheit bis zu ihrer Vollendung skizziert. Dabei wird vor allem die wirtschaftlichen Austausch und Zusammenarbeiten zwischen beiden deutschen Staaten ins Auge gefasst, weil dies auch bei dem koreanischen Wiedervereinigungsprozess eine entscheidende Rolle spie- len muss.

Im zweiten Abschnitt wird zuerst der Transformationsprozess in Nordkorea angesprochen, dann wird der nukleare Konflikt auf der koreanische Halbinsel mit seiner 6 11 Kim Dae-Jung als der damalige Oppositionsfhrer hatte schon Anfang der 70er Jahren groes Inte- resse an der friedlichen Lsung der Koreafrage und beschftigte lange mit dieser Frage.

Er entwarf und entwickelte seine eigene Wiedervereinigungskonzeption. Ursache und mglichen Entwicklung analysiert. Auerdem werden die Szenarien ber die koreanische Wiedervereinigung erlutert und gleichzeitig eine Prognose ber die Kosten koreanischer Wiedervereinigung gestellt.

Und nach eigenen Vorstellungen zur friedlichen Wiederverei- nigung haben Sd- und Nordkorea mittlerweile feste Wiedervereinigungskonzeptionen entwickelt: Sie heien National Community Unification Formula NCUF und De- mokratische Fderative Republik Koryo 12 DFRK.

Und auer diesen offiziellen Kon- zeptionen beider Regierungen kommt die 3-Principles and 3-Stages Unification For- mula Kim Dae-Jungs hufig zur Sprache.

Sdkoreanische Konzeptionen werden durch die Sd-Nord-Konfderation charakterisiert. Hingegen sieht DFRK die Vollendung der Wiedervereinigung auf der Grundlage eines Fderativsys- tems vor.

Eine erste konkrete Wiedervereinigungskonzeption auf theoretischer Grundlage der Fderation kam aus Nordkorea, indem Kim Il-Sung die Fderation des Sdens und des Nordens - hnlich wie der Konfderationsplan der DDR am Ende der 50er Jahre 13 - am August vorschlug.

Seither und bis heute hat zwar Nordkorea seine Konzeption inhaltlich etwas modifiziert und konkretisiert, aber ihre Inhalte stehen im Grund auf der Basis der demokratischen fderativen Republik Koryo, die auf dem 6.

Parteitag am Oktober vorgestellt wurde und bis jetzt fr die offizielle Wiedervereinigungs- konzeption der nordkoreanischen Regierung gehalten wird.

Die sdkoreanische offizielle Wiedervereinigungskonzeption ist die National Commu- nity Unification Formula.

Die sdkoreanische Regierung stellte erstmals im Jahr 8 12 Alte Name Koreas 13 Ende schlug Walter Ulbricht einen Konfderationsplan die Bildung einer vlkerrechtlichen Staatenverbindung - zwischen beiden deutschen Staaten vor, eine Wiedervereinigungskonzeption Demokratische Wiedervereinigung zur nationalen Ausshnung vor, die eine friedliche Koexistenz beider Koreas und eine bergangspha- se auf dem Weg zur friedlichen Wiedervereinigung vorsah.

Diese Konzeption wurde spter wiederum durch die National Community Unification Formula ergnzt. Die sd- und nordkoreanischen Wiedervereinigungskonzeptionen basieren auf die Kon- fderation und die Fderation.

Von theoretischem Gesichtspunkt aus die Gewaltentei- lung und die Handlungsmuster der politischen Akteure usw. In der Fde- ration geht die Souvernitt auf den Zentralstaat ber und im Unterschied zum Einheits- staat bleiben Staatsqualitt und Staatsgewalt der Gliedstaaten im Bundesstaat aber er- halten.

Eigenstndigkeit und die Vielfalt der Le- bensbedingungen gerichtete zentrifugale Zielvorstellung hat. In diesem Teil geht es um die Wiedervereinigungskonzeptionen beider Koreas ein- schlielich der 3-Principles and 3-Stages Unification Formula Kim Dae-Jungs.

Zuerst werden auf dieser theoretischen Grundlage die Inhalte und die Entwicklungen der Kon- zeptionen beider Seiten verfolgt und analysiert.

Und weiterhin werden durch den Ver- gleich der Konzeptionen die inhaltlichen Unterschiede zwischen ihnen mit kritischer Bewertung untersucht.

Wenn ich aber eine Stelle aus englischen oder deutschen Texten anfhre, werde ich den vorgegebenen Wortlaut nicht abndern.

November nahm die UNO-Vollversammlung mit groer Mehrheit eine Resolution zur Koreafrage an: Eine provisorische Regierung sollte durch freie allgemeine Wahlen auf der ganzen ko- reanischen Halbinsel unter der Aufsicht der UN Temporary Commission on Korea UNTCOK 15 gebildet werden.

Damit wurde eine neue Regierung am August in Seoul gebildet und am Dezem- ber besttigte die UNO-Vollversammlung sie als die einzige legale Regierung auf der koreanischen Halbinsel.

Mit einem Beschluss am Juni rief die erste Nationalversammlung die Nordko- reaner zur freien Wahl in Nordkorea nach der UNO-Resolution und der Sendung ihrer 10 15 Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat am November eine Grundsatzresoluti- on zur koreanischen Frage mit einer groen Mehrheit aufgenommen: Die Vereinten Nation wrden eine United Nations Temporary Commission on Korea UNTCOK einrichten, um fr die Durch- fhrung freier Wahlen in ganz Korea zu sorgen.

Diese Kommission soll aus Vertretern von neun Na- tionen Australien, Kanada, Indien Philippinen, Syrien, Frankreich, El Salvador, Ukraine und China bestehen.

Vertreter in die Nationalversammlung auf. Indem die neue Regierung die Grndung der Republik Korea ROK am August verkndete, erklrte sie ihre grundlegenden Standpunkte ber die Wiedervereinigung Koreas wie folgt: 1.

Die Regierung der Republik Korea ist die einzige rechtmige Regierung auf der koreanischen Halbinsel nach der Verfassung.

Falls der freie Wille der nordkoreanischen Bevlkerung weiter verhindert wr- de, knnte die Republik Korea sogar durch Gewalt ihre Souvernitt im nordko- reanischen Territorium in Anspruch nehmen.

Wegen dieses Gesichtspunktes lehnte die Regierung in Seoul irgendwelche Verhandlungen mit Nordkorea strikt ab. Der damalige sdkoreanische Prsident Rhee meinte, ein Versuch zur Wiedervereinigung knne nur durch die Republik Koreas zustande kommen.

Daher knne eine Verhandlung mit Nordkorea auf keinen Fall in Frage kommen, weil sie eine Anerkennung des nordkoreanischen Regimes darstelle.

Mit Aus- nahme eines Vorschlages auf der Genfer Konferenz hielt die Regierung unter Rhee im Grunde an dem Konzept der Wiedervereinigung durch die freie Wahl im nordkoreani- schen Teil fest.

Der damalige Sdkoreanische Auenminister Pyun Yung-Tai schlug bei der Genfer Konferenz am Juli das Vierzehn-Punkte-Programm zur Wiedervereinigung Koreas vor.

Sein Hauptpunkt heit: Fr die Grndung des vereinigten Koreas sollen freien und allgemeine Wahlen im Verhltnis zur Bevlkerungszahl auf der ganzen kore- anischen Halbinsel nach der Verfassung der Republik Korea unter der UNO-Aufsicht durchgefhrt werden.

Nachdem die diktatorische Regierung unter Rhee durch den Studentenaufstand am April gestrzt worden war, traten viele konservative oder progressive Parteien auf.

Damit fanden die lebhaften Diskussionen ber die Wiedervereinigungsfrage im land statt und wurden verschiedene Vorschlge aufgestellt.

Die Frage der Wiedervereinigung wurde ein zentrales Thema der Wahlkampagne fr die allgemeinen Wahlen im Juli. Dabei stellte die demokratische Partei, die sptere Regierungspartei unter dem Minis- terprsidenten Chang Myun, ihre eigene Wiedervereinigungskonzeption vor.

Sie lautet: 1. Die friedliche und demokratische Vereinigung muss durch freie Wahlen im S- den und Norden unter UNO-Aufsicht erreicht werden; 2.

Die Aufsichtkommission fr die Wahl wird nach der Resolution der UNO und aus den UNO-Mitgliedsstaaten gebildet, die selbst freie Wahlen abgehalten ha- ben; 3.

Die Errichtung eines gemeinsamen Ausschusses von Sdkorea und Nordkorea vor der nationalen Wahl widerspricht der UNO-Resolution, die die Republik Korea als die einzige legitime Regierung in Korea anerkennt.

Weil Nordkorea auf die kommunistischen Manver zur Zerstrung der Republik Korea nicht verzichtet, sollte jeder kulturelle und wirtschaftliche Austausch vor der Wiedervereinigung abgelehnt werden; 5.

Ein vereinigtes Korea sollte ein Staat sein, der Demokratie und Freiheit des br- gerlichen Rechtes bewahrt.

Weder eine rote Diktatur noch eine weie Diktatur kann akzeptiert werden. August , einen Tag nach der Bildung des Kabinetts.

Seine Regierung soll den rcksichtslosen Slogan Marsch nach Norden und Wiedervereinigung, der von der frheren Regierung oftmals benutzt wurde, nicht mehr verwenden und die Wiedervereinigung durch die freie Wahl in ganz Korea unter der UNO-Aufsicht mit Rcksicht auf die UNO- Resolution herstellen.

Drei Tage spter besttigte der Premierminister Chang nochmals diese Wiedervereinigungskonzeption seiner Regierung bei der ersten Regierungserkl- rung vor dem Unterhaus.

Dagegen wurden verschiedene Vorschlge zur Wiedervereinigung in der Zeit der Regie- rung Chang von den progressiven Oppositionsparteien, politischen Gruppen oder Stu- denten vorgetragen.

Unter anderem forderten die Studenten stets nach dem Aufstand im April sofortige direkte Verhandlungen zwischen dem Sden und dem Norden fr die friedliche Wiedervereinigung.

Sie grndeten eine Studentenliga fr die Nationale Wie- dervereinigung im November , der sich weitere Universitten im Mai an- schlossen. Sie rief schlielich die beiden Regierungen zu wirtschaftlicher Zusammenar- beit, freiem Postverkehr zwischen dem Sden und Norden und gemeinsamer Teilnahme als eine Mannschaft an den nchsten Olympischen Spielen auf.

Darber hinaus plante sie trotz des Widerspruchs der Regierung eine Konferenz der Studentenfhrer des S- dens und des Nordens.

Progressive Krfte im In- und Ausland vertraten den 13 20 Ebd. Standpunkt, dass ein neutraler koreanischer Staat unter international garantierten Ver- einbarungen die einzige Mglichkeit zur friedlichen Wiedervereinigung des Landes Koreas bieten, weil die Teilung Koreas ein Resultat des Kalten Krieges zwischen der USA und der UdSSR sei und Korea nie in seinem Urteil selbstndig sein knne, solange die koreanische Halbinsel unter dem Einfluss der beiden Supermchte stehe.

Premierminister Chang indessen blieb nach wie vor bei dem Konzept seiner Regierung: Freie Wahl in ganz Korea unter UNO-Aufsicht.

November warnte er die Bevlkerung in einer Erklrung ber einen neut- ralen koreanischen Staat vor der Gefahr der sterreich-Lsung mit folgender Begrn- dung: 23 1.

Die koreanische Halbinsel ist strategisch von groer Bedeutung, weil sie an die Sowjetunion und die Volksrepublik China grenzt; 2. Im Vergleich mit sterreich ist Sdkorea im Fall einer Invasion aufgrund geo- politischer Lage schwer zu verteidigen; 4.

Die politischen, wirtschaftlichen und sozio-kulturellen Aspekte Koreas identifi- zieren sich nicht mit denen sterreichs.

November Republik fand durch den militrischen Putsch am Mai ein Ende. Mit dem Gelingen des Staatstreiches verffentlichte das Militr-Revolutionskomitee die aus sechs Punkten bestehenden ffentlichen Versprechungen der militrischen Revolution.

Darin betonte es, der Antikommunismus soll ein politischer Leitsatz des Staates sein und die antikommunistische Stellung der Nation soll erneuert und verstrkt werden.

Um die nationale Wiedervereinigung als lang gehegten Wunsch der Nation zu verwirkli- chen, soll man fr die Frderung nationaler Fhigkeit, mit der man sich mit dem Kom- munismus auseinandersetzen kann, sein Bestes tun.

Der Auenminister der Militrregierung Kim Hong-Il machte durch eine Erklrung am Juni bekannt, dass seine Regierung nicht die Wiedervereinigung durch Gewalt, sondern die friedliche Wiedervereinigung wnschte und dafr die freien Wahlen in Sd- und Nordkorea unter der UNO-Aufsicht befrwortete.

Das Konzept Wiedervereinigung durch freie Wahlen im Verhltnis zur Bevlkerungszahl unter UNO-Aufsicht in ganz Korea, das auf der Genfer Konferenz vorgeschlagen wurde, wurde unter der Militrregierung weiter beibehalten, und es gab im Grunde kaum Un- terschiede zwischen der Wiedervereinigungsvorstellung der Militrregierung und derje- nigen der 2.

Dezember durch die fnfte Verfassungsnde- rung und das Referendum errichtet worden war, formulierte der Prsident Park Chung- Hee durch seine Botschaft am Jahresanfang seine Vorstellungen ber die Wieder- vereinigung, wobei die Wiedervereinigung unter dem freidemokratischen Prinzip durch die Vereinten Nationen und die Wiedervereinigung durch die Wiederherstellung der territorialen Integritt der Republik Korea, sowie die Forschung und die Vorbereitung der Vorkehrung gegen die verschiedenen Probleme fr die Wiedervereinigung, betont 15 25 Kim, Myung-Ki: nambukhan tongil jeongchek Die Wiedervereinigungspolitik Sd- und Nordkoreas , Seoul , S.

November die freien Wahlen in ganz Korea unter der UNO-Aufsicht. Die wesentlichen Punkte lauten: 1. Accept cookies. Manage cookie settings.

Read more about how we handle cookies and personal data. Necessary cookies and Functional cookies Ensure that the site works as you browse it.

Always on Always on. Customised for you Saves information about what you did on previous visits to the site so that your next visit will be easier and customised in relation to you.

Allow Customised to you. Personal offers Videos can only be played after accepting the marketing cookies policy. Allow Allow personal offers.

Save my choices. Home Neuer Beitrag. Gewinnspiele Party Veranstaltungen Erotik. Wetter Lehrstellen Restaurants Kino Livecams Schwarzkappl.

Apotheken Wr. Linien U-Bahn Plan Horoskop Mondkalender Crime-Map Stadtplan Radio Bezirke Wien. Südkorea reichte zum Aufstieg.

Jetzt zur VIENNA. AT Startseite. Coronavirus: Auch Moderna-Impfstoff in der EU zugelassen. Bucharische Juden legen IKG-Präsident Rücktritt nahe.

Bisher forderten heimische Impfstellen über

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.